Los Cabales
Rothe
straße 62
Hamburg-Ottensen
Tel.: 040-38 61 45 76

Martina del Prado

Nadia La Miga

Emanuel Egmont

Miriam Pina López

Valentina La Tarara

Julia Fischer

Nese Wagner

Elena del Prado

José Parrondo

Antoio Aparicio

Alicia Márquez

Manolo Marin

Pepe Torres

El Gamba

Manolo Franco

Pedro Sierra

El Torombo

Mawi de Cádiz

Carlos Carbonell

Amir John Haddad

Charo Cruz

Joaquin Ruiz

Ursula Moreno

Antonio Andrade

Antonio El Pipa

Juan Polvillo

Mizuki Wildenhahn

Leonor Moro

Ricardo Espinosa

Brigitte Huhn

Elena Martin

Maria del Mar

Jorge San Telmo

Funny Fuster

Mariano Martin

Miguel Iven

Charo Cruz

Charo Cruz
geboren in Cadiz – einem der wichtigsten Flamencozentren Andalusiens –, begann ihre künstlerische Ausbildung bei Mario Maya und in der Schule von Matilde Coral. Sie setzte ihre Studien im »Amor de Dios« bei namhaften Lehrern fort und arbeitete in den besten Tablaos und Companien. Mit der Familie Montoya ging sie auf Europatournee, für Christina Hoyos tanzte sie in »Sueños Flamencos« und »Yerma« und mit Manuela Carrasco tanzte sie im Programm »La Diosa« für das sie auch als Choreografin arbeitete.

Höhepunkte ihrer Bühnenkarierre waren Auftritte bei der »Bienal de Sevilla« im Ensemble von Manuela Carrasco, in der Carnegie Hall in New York, die Arbeit in der »Compañia Manolete« und als Solotänzerin in Javier Latorres Ensemble. In Cádiz unterrichtete sie viele Jahre lang in ihrer eigenen Tanzschule und hat seit 2009 ein neues Tanzstudio in La Muela gegründet. Dort setzt sie ihrer Arbeit als Lehrerin und gefragte Choreografin für viele namhafte Künstler fort. Zu ihren Bühnenwerken zählen das Tanztheaterstück »Medea« und die choreografische Leitung der Bühnenpräsentation zum 40jährigen Bestehen des Tablaos »El Cordobés« mit Ana Salazar, Carlos Carbonell u.v.a.

 

 

los cabales
Dozenten
Musiker
Kurse
Studio
Kontakt
Termine