Los Cabales
Rothe
straße 62
Hamburg-Ottensen
Tel.: 040-38 61 45 76

Termine/Workshops

Konzert-Tipps

Aktuelle Termine

Fr. 13. Dezember 2019,
18.30 Uhr

Mitgliederversammlung
Für alle Mitglieder der Peña Flamenca alToná

Fr. 13. Dezember 2019,
20 Uhr

Weihnachtsfeier
Es erwartet Euch eine große Flamenco-Tombola, gemeinsames Singen, Tanzen, und die ein oder andere Überraschung ...
Eingeladen sind alle Schüler, Musiker und Dozenten der Los Cabales Flamencoakademie und die Mitglieder der Peña Flamenca.

Der Eintritt ist frei – bringt aber bitte etwas für das Buffet mit!
Zur Planung der Veranstaltung, bitten wir um Anmeldung – per E-Mail oder in den ausgehängten Listen!

Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie

16. Dez. 2019 bis 2. Januar 2020

Winterferien der Los Cabales Flamencoakademie und der Peña Flamenca alToná

Sa./So., 11./12. Jan. 2020

Sevillanas-Workshops
Die lebensfrohen Folkloretänze aus Andalusien fehlen auf keiner Fiesta. Sie sind ein wunderbarer Einstieg in den Flamencotanz. Körperhaltung, Rhythmusgefühl, Arm- und Handführung werden anhand kleiner Choreografien geschult und mit wechselnden Tanzpartnern getanzt. Zwischen schnellen, rhythmisch betonten und langsameren, sehr poetischen Sevillanas kann jeder Teilnehmer intuitiv seine tänzerischen Ausdrucksformen erweitern. Dozentin: Martina del Prado.

Sevillanas 1. Strophe
Sa.: 15.30 - 17 Uhr; Kurs-Nr.: WS2007
Sevillanas 3. Strophe
Sa.: 17.30 - 19 Uhr; Kurs-Nr.: WS2008
Sevillanas 2. Strophe
So.: 15.30 - 17 Uhr; Kurs-Nr.: WS2009
Sevillanas 4. Strophe
So.: 17.30 - 19 Uhr; Kurs-Nr.: WS2010

Für die Workshops sind auch die Gutscheine für Wiederholungsstunden gültig.
Kursbeiträge ohne Gutschein:
ein Kurs (1,5 Std.) = 24 Euro
zwei Kurse (3 Std.) = 42 Euro
drei Kurse (4,5 Std.) = 58 Euro
vier Kurse (6 Std.) = 72 Euro

Zum Anmeldeformular
Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie

16.-19. Jan. 2020

Tanzworkshops mit Alicia Márquez und
Ramón Martínez

Der aus Malaga stammende Tänzer Ramón Martinez arbeitet schon seit vielen Jahren eng mit der Tänzerin Alicia Márquez aus Sevilla zusammen. Gemeinsam stehen sie auf der Bühne wie auch als Dozenten ihrer Tanzschule in Sevilla für pädagogisch versierten Unterricht, technisch höchstes Niveau, ungebremste Tanzenergie und künstlerische Ingtegrität! Nach dem Erfolg der letzten Doppel-Workshops freuen wir uns nun, dass wir dieses ausserodentliche Tanzpaar wieder in Hamburg erwarten dürfen.
Für diejenigen, die Alicia und Ramón noch nicht kennen, hier einige Video-Links: Ramón por bulerías, Ramón por alegrías, Alicia im Interview, Alicia mit Alegrías

Ausgebucht – es gibt eine Warteliste!
Farruca mit Ramón Martínez für AmV-M

Kurs-Nr: WS2001
Do und Fr.: 18.15 - 19.45 Uhr
Sa. und So.: 11.00 - 12.30 Uhr
Kursbeitrag: 139,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 159,- Euro

Erweiterungskurs »Farruca« mit Ramón Martínez
Kurs-Nr: WS2002
Das Gelernte frei und improvisiert zu Gitarre und Gesang tanzen, Arbeit an Dramaturgie und tänzerischem Ausdruck.
Sa. + So.: 12.45 - 13.45 Uhr
Kursbeitrag: 34,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 38,- Euro

Angeleitete Übungsstunden** für AmV/M
Farruca, Kurs-Nr: WS2003
Offene Übungsstunden unter Anleitung einer Dozentin der Flamencoakademie Los Cabales zur Aufarbeitung / Vorbereitung der Workshopinhalte
Fr.: 17.30 - 18.00 Uhr
Sa. und So.: 10.15 - 10.45 Uhr

Ausgebucht – es gibt eine Warteliste!
Tarantos/Tangos mit Alicia Márquez für M-F

Kurs-Nr: WS2004
Do und Fr.: 20 - 21.30 Uhr
Sa. und So.: 15.30 - 17.00 Uhr
Kursbeitrag: 139,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 159,- Euro

Erweiterungskurs mit Alicia Márquez
Tarantos/Tangos, Kurs-Nr: WS2005
Zusatzkurs zum »Putzen« und Festigen der gelernten Kursinhalte, Klärung von Detailfragen zu Technik, Dramaturgie und tänzerischem Ausdruck.
Sa. und So.: 17.15 - 18.15 Uhr
Kursbeitrag: 34,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 38,- Euro

Übungsstunden**
Tarantos/Tangos, Kurs-Nr: WS2006
Offene Übungsstunden zur Aufarbeitung / Vorbereitung der Workshopinhalte
Sa. und So.: 14.45 - 15.15 Uhr

Zum Anmeldeformular
* Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 1. Dez. 2019 (Eingang des Anmeldeformulares).
** Der Teilnahmebeitrag für die angeleiteten Übungsstunden beträgt 5,- Euro je 30 Min. und ist vor dem Unterricht in bar zu entrichten.
Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie


Sa., 18. Jan. 2020,
20 Uhr

Mitgliederversammlung
Für alle Mitglieder der Peña Flamenca alToná

Sa., 18. Jan. 2020,
21 Uhr

Olla Flamenca / Encuentro Flamenco
Wir kochen und essen gemeinsam einen typisch andalusischen Eintopf und lassen uns mit einer juerga flamenca überraschen.

Nur für Teilnehmer der Tanzworkshops und Mitglieder und Gäste der Peña Flamenca alToná. Eintritt frei – Essen gegen Spende
Möchtest Du für nur 8 Euro im Monat Mitglied werden?
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

14. bis 16. Feb. 2020

Flamencotanz-Anfängerkurs
In diesem Orientierungs-Kurs im Rahmen des Programms der Volkshochschule befassen wir uns in jeder vier Unterrichtseinheiten mit Schwerpunktthemen wie Flamenco-Rhythmik, Fußtechnik, Körperhaltung, Bewegungskoordination und Ensemblespiel. Anhand einer kleinen Choreografie werden die grundlegenden Techniken des Flamencotanzes praktisch anschaulich gemacht und mit musikalischer Begleitung eingeübt.
Die zweite Unterrichtseinheit am Freitag Abend ist ganz dem improvisierten Dialog zwischen Tanz und Musik gewidmet. In Kooperation mit dem Kulturverein »Peña Flamenca altoná« haben die Kursteilnehmer/innen die Gelegenheit auch begleitet von live Gesang, Gitarre und Rhythmus erste Tanzschritte im Ensemble« zu probieren.

0830WWW10, Martina del Prado
62 €, 8 UStd., 3 Term.,
Fr., 14.2.20, 18.30-22 Uhr
Sa., 15.2.20, 12-13.30 Uhr
So., 16.2.20, 12-13.30 Uhr
Bitte Schuhe mit stabilem Absatz mitbringen!
Ort: Altona, Los Cabales Flamencoakademie, Rothestraße 62

Anmeldungen bitte direkt an: VHS Region West
Tel. 040-89 05 91-0; E-Mail: west@vhs-hamburg.de
www.vhs-hamburg.de

Fr., 14. Feb.
2020,
20 Uhr

Reunión flamenca mit José Parrondo
An diesem Abend werden wir uns als Vorbereitung zu der üblichen Session von José Parrondo in die Gesänge farruca, garrotin und tangos de malaga einführen lassen.

Nur für Teilnehmer des VHS-Kurses, Mitglieder und Gäste* der Peña Flamenca alToná
Möchtest Du für nur 8 Euro im Monat Mitglied werden?
*Wer kein Mitglied ist, aber Interesse an unserem Kulturverein und seien Veranstaltungen hat, kann nach vorheriger Anmeldung als Gast eines Mitgliedes oder der Vereinsleitung teilnehmen.
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Sa./So., 15/16. Feb. 2020

Flamenco-Gesangs-Workshop mit José Parrondo
José Parrondo hat den »Cante« nach Hamburg gebracht!
Seit vielen Jahren ist er unermüdlicher Botschafter des »cante« und hat uns in unzähligen Konzerten, Workshops und Gesprächsrunden in die Flamenco-Gesänge und -stile, ihren dramaturgischen Aufbau und ihre Poesie eingeführt. Seine Vorträge illustriert er mit einer Vielzahl unterhaltsamer Anekdoten und sein umfassendes Wissen um Geschichte und Interpreten des Flamenco bietet TänzerInnen und Musikern, Laien und Profis die einzigartige Gelegenheit, sich unentbehrliche Grundlagen für den Tanz und die musikalische Begleitung anzueignen.

Spanischkenntnisse sind hilfreich, jedoch keine Voraussetzung für die Kurse. Gesangstexte und Übersetzungen werden bei Kursbeginn zur Verfügung gestellt. Die Kurse werden von Emanuel Egmont auf der Gitarre begleitet und übersetzt.

Gesangskurs »Sevillanas«
Kurs-Nr: WS2011
Sa. und So.: 14 -15.30 Uhr
Kursbeitrag: 52,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 62,- Euro

Gesangskurs »Farruca«
Kurs-Nr: WS2012
Sa. und So.: 18-19.30 Uhr
Kursbeitrag: 52,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 62,- Euro

Zum Anmeldeformular
* Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 05.01.2020 (Eingang des Anmeldeformulares).

Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Sa./So., 15./16. Feb. 2020

Sevillanas-Workshop – Aufarbeitung aller vier Strophen!
Dozentin: Martina del Prado.
Sa. und So.: 16 - 17.30 Uhr
Kurs-Nr.: WS2013

Für den Workshop sind auch die Gutscheine für Wiederholungsstunden gültig. Kursbeitrag ohne Gutschein = 42 Euro
Zum Anmeldeformular
Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie

Fr., 27. März
2020,
20 Uhr

Reunión flamenca
Forum für flamencointeressierte Laien und Tanz-, Perkussions- und Gitarrenschüler. Unter Anleitung erfahrener Dozenten und Musiker wird hier ausschließlich das spontane und improvisierte Zusammenspiel von Gesang, Tanz und Gitarre zelebriert.
Mit Martina del Prado, Javier Castrillón und Emanuel Egmont

Nur für Mitglieder und Gäste* der Peña Flamenca alToná
Möchtest Du für nur 8 Euro im Monat Mitglied werden?
*Wer kein Mitglied ist, aber Interesse an unserem Kulturverein und seien Veranstaltungen hat, kann nach vorheriger Anmeldung als Gast eines Mitgliedes oder der Vereinsleitung teilnehmen.
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

17. bis 19. April 2020

Flamencotanz-Anfängerkurs
In diesem Orientierungs-Kurs im Rahmen des Programms der Volkshochschule befassen wir uns in jeder vier Unterrichtseinheiten mit Schwerpunktthemen wie Flamenco-Rhythmik, Fußtechnik, Körperhaltung, Bewegungskoordination und Ensemblespiel. Anhand einer kleinen Choreografie werden die grundlegenden Techniken des Flamencotanzes praktisch anschaulich gemacht und mit musikalischer Begleitung eingeübt.
Die zweite Unterrichtseinheit am Freitag Abend ist ganz dem improvisierten Dialog zwischen Tanz und Musik gewidmet. In Kooperation mit dem Kulturverein »Peña Flamenca altoná« haben die Kursteilnehmer/innen die Gelegenheit auch begleitet von live Gesang, Gitarre und Rhythmus erste Tanzschritte im Ensemble« zu probieren.

0830WWW11, Martina del Prado
62 €, 8 UStd., 3 Term.,
Fr., 17.4.20, 18.30-22 Uhr
Sa., 18.4.20, 12-13.30 Uhr
So., 19.4.20, 12-13.30 Uhr
Bitte Schuhe mit stabilem Absatz mitbringen!
Altona, Los Cabales Flamencoakademie, Rothestraße 62

Anmeldungen bitte direkt an: VHS Region West
Tel. 040-89 05 91-0; E-Mail: west@vhs-hamburg.de
www.vhs-hamburg.de

Fr., 17. April
2020,
20 Uhr

Reunión flamenca mit José Parrondo
An diesem Abend werden wir uns als Vorbereitung zu der üblichen Session von José Parrondo in die Gesänge »por Fandangos« einführen lassen.

Nur für Teilnehmer des VHS-Kurses, Mitglieder und Gäste* der Peña Flamenca alToná
Möchtest Du für nur 8 Euro im Monat Mitglied werden?
*Wer kein Mitglied ist, aber Interesse an unserem Kulturverein und seien Veranstaltungen hat, kann nach vorheriger Anmeldung als Gast eines Mitgliedes oder der Vereinsleitung teilnehmen.
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Sa./So., 18/19. April 2020

Flamenco-Gesangs-Workshop mit José Parrondo
José Parrondo hat den »Cante« nach Hamburg gebracht!
Seit vielen Jahren ist er unermüdlicher Botschafter des »cante jondo« und hat uns in unzähligen Konzerten, Workshops und Gesprächsrunden in die Flamenco-Gesänge und -stile, ihren dramaturgischen Aufbau und ihre Poesie eingeführt. Seine Vorträge illustriert er mit einer Vielzahl unterhaltsamer Anekdoten und sein umfassendes Wissen um Geschichte und Interpreten des Flamenco bietet TänzerInnen und Musikern, Laien und Profis die einzigartige Gelegenheit, sich unentbehrliche Grundlagen für den Tanz und die musikalische Begleitung anzueignen.

Spanischkenntnisse sind hilfreich, jedoch keine Voraussetzung für die Kurse. Gesangstexte und Übersetzungen werden bei Kursbeginn zur Verfügung gestellt. Die Kurse werden von Emanuel Egmont auf der Gitarre begleitet und übersetzt.

Gesangskurs »Fandangos«
Kurs-Nr: WS2014
Sa. und So.: 14 -15.30 Uhr
Kursbeitrag: 52,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 62,- Euro

Zum Anmeldeformular
* Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 16.02.2020 (Eingang des Anmeldeformulares).

Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

18./19. April 2020

Bailes festeros: Improvisation por Bulerías y Tangos!
Bulerías y Tangos, wie sie in den vor Lebensfreude überschäumenden andalusischen Fiestas in privatem Freundeskreis getanzt werden – spontan, kokett und immer im Dialog mit Gesang, Palmas und Gitarre!

Jeder kennt das: Da will man mal bei einer spontanen Juerga (Flamencosession) ein wenig Tangos oder Bulerías tanzen, der Sänger singt, der Gitarrist spielt und man weiß nicht, wie, wann und mit was man in die Runde geht, wann ein Remate passt und wie man den Tanz am Ende abschließt. Oder: Alle begleiten mit Palmas (Händeklatschen) einen Gesang oder das Gitarrenspiel, dann ist plötzlich Schluss und man hat das wieder nicht mitbekommen. Aber all das ist lernbar!

Bailes festeros
Kurs-Nr.: WS2015; für Anfänger mit Vorkenntnissen bis Fortgeschrittene
Sa. und So,: 16.30 - 19.00 Uhr
Mit Martina del Prado (Tanz), José Parrondo (Gesang) und Emanuel Egmont (Gitarre)


Kursbeitrag: Frühbucher* 88 Euro, Normalpreis 105 Euro
Zum Anmeldeformular
* Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 16. Feb. 2020 (Eingang des Anmeldeformulares).
Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie

Fr. 8. Mai 2020,
18.30 Uhr

Mitgliederversammlung
Für alle Mitglieder der Peña Flamenca alToná.

Fr., 8. Mai
2020,
20 Uhr

Reunión flamenca
Mit dieser Veranstaltungsreihe hat der Kulturverein Peña Flamenca alToná ein Forum für flamencointeressierte Laien und Tanz-, Perkussions- und Gitarrenschüler etabliert. Unter Anleitung erfahrener Dozenten und Musiker wird hier ausschließlich das spontane und improvisierte Zusammenspiel von Gesang, Tanz und Gitarre geübt. Die Veranstaltungen sind quasi der Konversationskurs, in dem jeder Interessierte die in Tanz- oder Gitarrenklassen erarbeitete Grammatik und der eingeübte Wortschatz der »Flamenco-Sprache« im Ensemble anwenden kann.

Nur für Teilnehmer des VHS-Kurses, Mitglieder und Gäste* der Peña Flamenca alToná
Möchtest Du für nur 8 Euro im Monat Mitglied werden?
*Wer kein Mitglied ist, aber Interesse an unserem Kulturverein und seien Veranstaltungen hat, kann nach vorheriger Anmeldung als Gast eines Mitgliedes oder der Vereinsleitung teilnehmen.
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

6. und 7.
Juni 2020

Probenworkshop für »Somos Flamencos«
Für alle Teilnehmer der Veranstaltung am 14. Juni. Kurszeiten und -Themen werden rechtzeitig bekanntgegeben. Kurs-Nr.: WS2016

Für die Workshop sind auch die Gutscheine für Wiederholungsstunden gültig. Kursbeitrag ohne Gutschein = 42,- Euro (2 x 1,5 Std.)
Zum Anmeldeformular
Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie

Sa., 13. Juni 2020

Generalprobe für »Somos Flamencos«
Für alle Teilnehmer, Musiker und Dozenten der Veranstaltung am 14. Dez. verbindlich!
Eine Veranstaltung der Los Cabales Flamencoakademie

14. - 21. Juni 2020

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
Konzerte, Workshops und Fiestas Flamencas mit international namhaften Künstlern wie dem Tänzer Pepe Torres, dem Gitarristen Ignacio de Amparo und dem Sänger David m»El Galli« aus Morón de la Frontera, dem Sänger José Parrondo aus Carmona, Javier Castrillón, Elena Fernandez, Miriam López, dem Hamburger Flamenco-Chor, Schülern der Flamenco-Akademie Los Cabales und den Gastgebern des Festivals, Martina del Prado und Emanuel Egmont.

Das Festival wird in Kooperation der Flamencoakademie Los Cabales mit der Peña Flamenca alToná und dem altonale Stadtteilfest ausgerichtet und wird unterstütz vom Instituto Cervantes Hamburg unterstützt.
Kartenerwerb per E-Mail (info@flamenco-altona.de), an Veranstaltungsabenden in der Peña Flamenca alToná oder zu den Sprechstunden der Flamencoakademie Los Cabales.
Infos: www.loscabales.de

So., 14. Juni 2020

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
»Somos Flamencos« auf der Bühne des Kulturvereins Peña Flamenca alToná
Die Flamencoakademie Los Cabales präsentiert: Tanz, Gesang und Gitarre mit den Tanz-Schülern und Dozenten der Akademie, dem Sänger Javier Castrillón und dem Gitarristen Emanuel Egmont unter Leitung von Martina del Prado

Di., 16. Juni 2020, 20 Uhr

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
»Flamenco sin fronteras – Flamenco ohne Grenzen« auf der Festivalzentrums-Bühne des altonale-Stadtteilfestes
Flamenco zwischen Hamburg und Andalusien – mit den Tänzerinnen Martina del Prado und Miriam López, dem Sänger Javier Castrillón, dem Gitarristen Emanuel Egmont und vielen Gästen des Ensembles aus Andalusien und Altona
Ort: Festivalbühne, Platz der Republik

18. - 20 Juni 2020

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
Tanz-Workshops mit Pepe Torres

Bulerías für AmV-M
Kurs-Nr: WS2017
Do. und Fr.: 18.15 - 19.45 Uhr
Sa.: 10.30 - 12 Uhr
Kursbeitrag: 119,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 136,- Euro

Angeleitete Übungsstunden** für AmV/M;
Kurs-Nr: WS2018
Offene Übungsstunden unter Anleitung einer Dozentin der Flamencoakademie Los Cabales zur Aufarbeitung / Vorbereitung der Workshopinhalte. Teilnahmebeitrag: 5,- Euro je 30 Min.
Fr.: 17.30 - 18.00 Uhr

Soleares für M-F
Kurs-Nr: WS2019
Do und Fr.: 20.15 - 21.45 Uhr
Sa.: 12.30 - 14 Uhr
Kursbeitrag: 119,- Euro für Frühbucher*, Normalpreis 136,- Euro

Zum Anmeldeformular
* Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 27. März 2020 (Eingang des Anmeldeformulares).

Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

20. - 21 Juni 2020

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
Gitarren-Workshops: »el toque del gran Diego del Gastor« mit Ignacio de Amparo
In dem Gitarren-Workshop wird uns Ignacio de Amparo in die Spieltechniken seine Großonkels, des berühmten Diego del Gastor, einführen und deren Anwendung in Falsetas, Remates, Rhythmusspiel erarbeiten. Infos und Anmeldung unter: mail@flamenco-altona.de oder
Tel. 0171-49 40 657

Kurs-Nr: WS2020
Sa. und So.: 12.30 - 14 Uhr
Kursbeitrag: 75 Euro für Frühbucher*, Normalpreis 90 Euro

Zum Anmeldeformular

Ort: Flamencoakademie Los Cabales, Saal 2
* Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 27. März. 2020 (Eingang des Anmeldeformulares).
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Sa., 20. Juni 2020
15-19 Uhr

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
»Flamenco-Tapas« auf der Bühne des Kulturvereins Peña Flamenca alToná.
Jede volle Stunde ein Leckerbissen: Gesang, Tanz und Gitarre!

Sa., 20 Juni 2020,
21 Uhr

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
Noche de Los Cabales
Mit José Parrondo (Gesang), Martina del Prado und Elena Fernandez (Tanz), Emanuel Egmont (Gitarre) und als geladene Gäste: Pepe Torres, »El Galli« und Ignacio de Amparo

So., 21. Juni 2020
15-18 Uhr

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
»Flamenco-Tapas« auf der Bühne des Kulturvereins Peña Flamenca alToná.
Jede volle Stunde ein Leckerbissen: Gesang, Tanz und Gitarre!

So. 21. Juni 2020, 20 Uhr

V. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
»El Arte Flamenco de Morón«

U.A. mit Pepe Torres (Tanz), José Parrondo und David »El Galli« (Gesang), Ignacio de Amparo und Emanuel Egmont (Gitarre) und »fin de fiesta« mit weiteren Gästen

22. Juni bis 10. Jiuli 2020

Sommerferien der Los Cabales Flamencoakademie und der Peña Flamenca alToná

vorauss.
12. -16. Okt. 2020

Andalusien-Workshop-Reise: Flamenco rural
Wir reisen gemeinsam nach Vejer de la Frontera in Andalusien, lernen im Dialog mit Gesang und Gitarre zu tanzen und zu improvisieren und erleben Land und Leute, Strände, Städte und Flamenco satt.
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

----------------------------------------------------------------------
Alle Termine und Preise unter Vorbehalt – Änderungen werden frühzeitig bekanntgegeben.

 

los cabales
Dozenten
Musiker
Kurse
Studio
Kontakt
Termine