Los Cabales
Rothe
straße 62
Hamburg-Ottensen
Tel.: 040-38 61 45 76

Martina del Prado

Nadia La Miga

Emanuel Egmont

Miriam Pina López

Valentina La Tarara

Julia Fischer

Nese Wagner

Elena del Prado

José Parrondo

Antoio Aparicio

Alicia Márquez

Manolo Marin

Pepe Torres

El Gamba

Manolo Franco

Pedro Sierra

El Torombo

Mawi de Cádiz

Carlos Carbonell

Amir John Haddad

Charo Cruz

Joaquin Ruiz

Ursula Moreno

Antonio Andrade

Antonio El Pipa

Juan Polvillo

Mizuki Wildenhahn

Leonor Moro

Ricardo Espinosa

Brigitte Huhn

Elena Martin

Maria del Mar

Jorge San Telmo

Funny Fuster

Mariano Martin

Miguel Iven

 

Pedro Sierra
Schon vor mehr als 25 Jahren hat der damals junge Gitarrist Pedro Sierra aus Sevilla nicht nur mit seiner überragenden Technik, sondern vor allem mit seinem kompositorischen Geschick, seinem unvergleichlich pulsierenden Anschlag und kraftvollen Flamencoton für Aufsehen unter den Gitarristen gesorgt.

In den darauf folgenden Jahren arbeitete er mit den namhaftesten Flamencokünstlern wie Farruco, Farruquito, Carmen Linares, Mayte Martin und Mario Maya und komponierte die Musik für Bühnenwerke von Israél Galván, Christina Hoyos und vielen anderen. Darüber hinaus gibt er seit vielen Jahren sein Wissen auch als gefragter Dozent an Schüler weiter.

Mit seiner 2012 erschienenen CD »Pedro Sierra – El Toque Flamenco« hat er ein Konzentrat seines Schaffens und seiner Erfahrungen als Tocaor vorgelegt, das sicherlich als herausragendes Beispiel des solistischen Gitarrenspiels kommende Moden und Zeitgeschmack überdauern wird.

Pedro Sierra beherrscht es souverän, sein Spiel in einer ausgewogenen Balance zwischen Kreation und Tradition zu halten und mit untrügerischem Gespür für das Besondere und Einzigartige des Flamenco seinem »Toque« Ausdruck zu verleihen.
Wir freuen uns, dass er im Mai zum ersten Mal nach Hamburg kommt und können nur empfehlen, sich rechtzeitig Eintrittskarten zu sichern. Im intimen Ambiente der Peña Flamenca al-Toná ist der Kontakt zum Künstler unmittelbar, der Klang der Gitarre unverstärkt und die Anzahl der Plätze sehr begrenzt!


Hier einige Youtubelinks zu Pedro Sierra:
Dokumentarfilm über Pedro Sierra
Alegría – mindestens 20 Jahre alt!
einfach nur geil!
Tientos

 

 

los cabales
Dozenten
Musiker
Kurse
Studio
Kontakt
Termine