los cabales
Rothestraße 62
Hamburg-Ottensen
Tel.: 040-38 61 45 76

Termine/Workshops

Konzert-Tipps

Aktuelle Termine

 

Sa., 26. Jan. 2019,
20 Uhr

Entre amigos – Gitarrenkonzert
Antonio Fernandez und Emanuel Egmont

Mal wieder in der Situation, sich erklären zu müssen, warum er denn die Flamencogitarre so gut beherrsche, obwohl er doch gar kein »gitano« nicht einmal ein Andalusier, eben nur ein »guiri« sei, sprang ein Musikerfreund für den Gitarristen Emanuel Egmont in die Bresche und entgegnete dem Fragenden: »¡Los gitanos se nacen, donde se quieren!«

Und dieser Satz gilt in gleicher Weise auch für Antonio Fernandez. Beide Musiker spielen Flamenco seitdem sie das erste Mal vor mehr als 30 Jahren von dessen andersartigen Melodien und Rhythmen, seiner Poesie und Lebensart infiziert wurden. Und das ohne wenn und aber, in verschiedensten Ensembles, manchmal im Duo, viele Jahre in eigenen Projekten, als Begleiter und als Solisten.

Vereint in ihrer kompromisslosen musikalischen Leidenschaft werden sie nun seit langer Zeit zum ersten Mal wieder gemeinsam auf der Bühne zu hören sein: Antonio Fernandez mit Zitaten aus seinem, in einem langen, erfahrungsreichen Musikerleben gesammelten, Repertoire und Emanuel Egmont eigensinnig nach Lust und Laune über traditionelle Flamenco-Themen improvisierend.

Beginn 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr); freie Platzwahl!
VVK (bis 24. Jan.): 12 Euro; Abendkasse: 15 Euro
Kartenvorverkauf an Veranstaltungsabenden in der Peña Flamenca alToná oder in der Flamencoakademie Los Cabales nach vorheriger Terminabsprache (Tel. 040-38 61 45 76).
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Fr., 8. Feb.
2019,
18 - 20 Uhr

Clase de Cante Flamenco
Flamencogesänge lernen mit Javier Castrillón
In dem Kurs beschäftigen wir uns neben grundlegenden Atemtechniken und -übungen eingehend mit Aussprache, Intonation und Phrasierung der »Letras« (Strophen), den flamencotypischen Melismen (Verzierungen) und gesanglichem Ausdruck.
6 Termine: 18. Jan., 8. Feb., 22. März, 12. April, 24. Mai, 7. Juni
Kurs-Nr: WS1901

Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Fr., 8. Feb. 2019,
20.30 Uhr

III. Festival Flamenco Altona – Kinoabend mit der Video-Dokumentation von Elke und Klaus Moormann
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Fr., 1. März
2019,
20 Uhr

Tertulia flamenca:
La guitarra flamenca – hoy y ayer
Pascal Nier wird anhand ausgewählter Tonbeispiele den Wandel der Spielweisen auf der Flamencogitarre erläutern.

Verbindliche Anmeldung bis zum 22. Febr. erforderlich.
Solo socios – nur für Mitglieder und Gäste der Peña Flamenca alToná
Möchtest Du für nur 8 Euro im Monat Mitglied werden?
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

Fr., 5. April 2019,
20.30 Uhr

Recital de Cante Flamenco
Konzert mit José Parrondo (Gesang) und Emanuel Egmont (Gitarre)

Von Sevilla mit seiner tragischen »soleá«, über die beschwingten »tangos« aus Estremadura bis zu den heiteren fröhlichen »alegrías de Cádiz« nimmt der Flamencosänger José Parrondo sein Publikum mit auf eine musikalische Reise durch die andalusischen Provinzen und ihre Flamencogesänge.


José Parrondo ist ein wahrer Meister seines Fachs. Weitab von gängigen Flamenco-Klischees und musikalischen Moden zelebriert der Sänger aus Carmona/Sevilla die Kunst seiner Heimatregion mit großer Authentizität und Ausdruckskraft. Auf den Spuren großer Sänger und Dichter ist er ein Sammler und Bewahrer seiner Kunst, der es meisterhaft versteht, sein Wissen um traditionelle Formen auch kreativ zu nutzen. Sein unvergleichlich breites Repertoire und die Eindringlichkeit und Perfektion seines Gesanges schaffen die Grundlage für Konzertprogramme, die viele in der Flamenco-Tradition weit zurückliegende und nahezu in Vergessenheit geratene Gesangsformen wiederbeleben. Ein Abend, voller gesanglicher Perlen, schlicht und unprätentiös von Emanuel Egmont an der Gitarre begleitet.

Eintrittspreise: VVK-Karten (bis 4. April.): 18 Euro; Abendkasse 21 Euro;
Beginn 20.30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr); freie Platzwahl!
Kartenvorverkauf an Veranstaltungsabenden in der Peña Flamenca alToná oder in der Flamencoakademie Los Cabales nach vorheriger Terminabsprache (Tel. 040-38 61 45 76).
Eine Veranstaltung der Peña Flamenca alToná

13. - 23. Juni 2019

IV. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
Konzerte, Tanz- und Gitarren-Workshops, Werkstattgespräche, Reuniónes und eine Fiesta Flamenca in Altona!

Mit der Tänzerin Alicia Márquez aus Sevilla, dem Tänzer Ramón Martínez aus Malaga, den Sängern José Parrondo aus Carmona/Sevilla und Javier Castrillón aus Vejer de la Frontera, der Flamencoakademie Los Cabales, den Gastgebern des Festivals, Martina del Prado (Tanz), Emanuel Egmont (Gitarre) und Gästen der Peña Flamenca alToná.
Das Festival wird in Kooperation der Flamencoakademie Los Cabales mit der Peña Flamenca alToná ausgerichtet.

15. und 16. Juni 2019

IV. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
14 - 18.15 Uhr zu jeder vollen Stunde!
Flamenco-Tapas
auf der Bühne des Kulturvereins Peña Flamenca alToná. Jede volle Stunde ein Leckerbissen: Gesang, Tanz und Gitarre! U.a. mit den Tänzerinnen Martina del Prado, den Sängern José Parrondo und Javier Castrillón, dem Gitarristen Emanuel Egmont vielen Gästen, Schülern, Dozenten und Solisten der Flamencoakademie Los Cabales und der Peña Flamenca alToná.

Sa., 15 Juni 2019,
20 Uhr

IV. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
¡Aqui estamos!

»Noche flamenca« mit Martina del Prado (Tanz), José Parrondo und Javier Castrillón (Gesang), Emanuel Egmont (Gitarre) und Gästen der Flamencoakademie Los Cabales und der Peña Flamenca alToná

VVK mit Festivalrabatt* bis 28. März 2019: 18 Euro, VVK ohne Rabatt bis zum 21. Juni 2019: 21 Euro; AK: 25 Euro
Beginn 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr); freie Platzwahl!
Kartenerwerb per E-Mail (info@flamenco-altona.de), an Veranstaltungsabenden in der Peña Flamenca alToná oder zu den Sprechstunden der Flamencoakademie Los Cabales.

*Wer sich zu einem der Tanz-Workshops angemeldet oder für mehrere Konzerte Karten erwerben möchte, dem räumen wir den Festivalrabatt auf den Kartenpreis bis zum 28. März 2019 ein (Der Rabatt kann jedoch nicht rückwirkend für bereits gekaufte Karten eingefordert werden!).

23. Juni 2019, 19 Uhr

IV. FLAMENCOFESTIVAL ALTONA
Noche Flamenca
mit Alicia Márquez und Ramón Martinez
(Tanz), Javier Castrillón (Gesang), Emanuel Egmont (Gitarre) und »fin de fiesta« mit Gästen der Flamencoakademie Los Cabales und der Peña Flamenca alToná!

VVK mit Festivalrabatt* bis 28. März 2019: 21 Euro, VVK ohne Rabatt bis zum 21. Juni 2019: 25 Euro; AK: 28 Euro
Beginn 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr); freie Platzwahl!
Kartenerwerb per E-Mail (info@flamenco-altona.de), an Veranstaltungsabenden in der Peña Flamenca alToná oder zu den Sprechstunden der Flamencoakademie Los Cabales.

*Wer sich zu einem der Tanz-Workshops angemeldet oder für mehrere Konzerte Karten erwerben möchte, dem räumen wir den Festivalrabatt auf den Kartenpreis bis zum 28. März 2019 ein (Der Rabatt kann jedoch nicht rückwirkend für bereits gekaufte Karten eingefordert werden!).

Musiker